Labyrinth

Labyrinth 1.8

Mit Fingerspitzengefühl und Gleichgewicht sicher durch das Labyrinth

Vorteile

  • viele Schwierigkeitsgrade
  • abwechslungsreiche Hindernisse
  • nette Grafiken und gute Steuerung

Nachteile

  • wer einen unruhigen Puls hat, fliegt schnell raus

Herausragend
8

Labyrinth bringt den digitalen Ableger des klassischen Holzlabyrinths für BlackBerry. Mit Geschick und Ruhe rollt man eine Kugel in einem digitalen Irrgarten sicher an Löchern und Hindernissen vorbei ins Ziel. Fortschreitend schwierigere Ebenen stellen dabei den Spieler und den Bewegungssensor auf die Probe.

Labyrinth bietet in der Vollversion 16 Spielebenen in zehn unterschiedlichen Spielvarianten pro Ebene auf das Smartphone. Neben den klassischen Löchern gibt es Blöcke und andere Hindernisse wie Teleports oder verschlüsselte Türen, die man mit Hilfe der aufgesammelten Schlüssel öffnet.

In Labyrinth steuert man die Kugel mit Hilfe des Bewegungssensors in dem BlackBerry Storm. Vibrationseffekte bei dem Stoß gegen Hindernisse oder Wände ergänzen das Steuergefühl der Finger. Unterbrochene Spiele speichert man problemlos bei einem Spielabbruch zwischen.

Fazit
Labyrinth bietet einen bekannten Klassiker, der auf Touchscreen-Geräten durchweg für gute Unterhaltung sorgt. Die abwechslungsreichen und vielfältigen Spielebenen lassen bestimmt keine Langeweile aufkommen. Wer Geschicklichkeitsspiele mag, liegt mit diesem Spiel sicher richtig.

Labyrinth

Download

Labyrinth 1.8

Nutzer-Kommentare zu Labyrinth

Gesponsert×